1. Allgemeines

Der SV Fortuna Bottrop 1932 e.V., betreibt das Internetportal „fortuna-bottrop.de“ sowie hierzu etwaig angebotene mobile Services unter folgenden abrufbaren Webseiten und deren Unterseiten: www.fortuna-bottrop.de . Bei „fortuna-bottrop.de“ handelt es sich um Informationsdienste, die vom SV Fortuna Bottrop 1932 e.V. zur Verfügung gestellt werden und für deren Nutzung ausschließlich die nachfolgenden Bestimmungen gelten.

 

2. Nutzung der „fortuna-bottrop.de“-Dienste 

Die Nutzung der„fortuna-bottrop.de“-Dienste ist grundsätzlich kostenlos, indes müssen die Nutzer über einen Internetzugang und über die hierfür erforderlichen technischen Mittel verfügen sowie sämtliche damit verbundene Kosten tragen. Der SV Fortuna Bottrop 1932 e.V. bemüht sich nach bestem Wissen, stets aktuelle Informationen zu liefern. Alle Informationen werden aber ohne Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit zur Verfügung gestellt. Diese Dienste sind nicht für Personen bestimmt, in deren Gerichtsbezirk, aufgrund deren Staatsangehörigkeit, aufgrund deren Wohnsitzes oder aus sonstigen Gründen die Veröffentlichung oder die Nutzung der „fortuna-bottrop.de“-Dienste verboten ist. Personen, für die ein solches Verbot gilt, dürfen nicht auf die „fortuna-bottrop.de“-Dienste zugreifen.

 

3. Copyright und sonstige Rechte

Die Inhalte der „www.fortuna-bottrop.de“-Dienste sind urheberrechtlich geschützt und alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Rechte an den Seiten, dem Inhalt und der Gestaltung der „fortuna-bottrop.de“-Dienste einschließlich etwaiger Marken-, Namens-, Patent-, Urheber-, Lizenz- und/oder sonstiger Rechte sind Eigentum des SV Fortuna Bottrop 1932 e.V. und stehen ausschließlich dem SV Fortuna zu. Es ist insbesondere untersagt, Inhalte der „fortuna-bottrop.de“-Dienste zu kopieren, zu ändern, zu zerlegen, eine Bearbeitung davon herzustellen oder Rechte an den Inhalten ganz oder teilweise zu verkaufen, abzutreten, zu lizenzieren und/oder zu übertragen oder sich irgendwelcher Rechte zu (be)rühmen.

 

4. Datenschutzbestimmungen

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfährt der SV Fortuna Bottrop 1932 e.V. nach den gesetzlichen Vorschriften. Die für die Erbringung und Abwicklung der „fortuna-bottrop.de“-Dienste notwendigen Daten werden gespeichert und im erforderlichen Umfang ggf. an vom Anbieter mit der technischen Umsetzung beauftragte Dienstleister, die ihrerseits zur Wahrung des Datenschutzes verpflichtet sind, weiter gegeben. Im Einzelnen gelten die Datenschutzbestimmungen des SV Fortuna Bottrop 1932 e.V.

 

5. Gewährleistungs- und Garantieausschluss

Sämtliche Informationen in den „fortuna-bottrop.de“-Diensten, darunter Grafiken, Texte und Links oder Hinweise auf andere Internetseiten und -angebote werden auf der Basis „wie vorhanden“ zur Verfügung gestellt und können ohne vorherige Ankündigung und jederzeit geändert werden. Die in den „fortuna-bottrop.de“-Diensten enthaltenen Informationen werden ohne jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung und/oder Garantie für die Richtigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit, die marktübliche Qualität, die Eignung zu einem bestimmten Zweck oder die Freiheit von Rechten Dritter geliefert. Insbesondere wird nicht gewährleistet oder garantiert, dass die Nutzung der „fortuna-bottrop.de“-Dienste den Erwartungen und/oder Anforderungen des und/oder der Nutzer entspricht, nicht unterbrochen wird, zeitgerecht, sicher, frei von Fehlern erfolgt, dass Fehler im Betrieb oder der Funktionalität behoben werden und/oder dass die „fortuna-bottrop.de“-Dienste und/oder der bzw. die Server, über den sie zugänglich sind, frei von Computerviren und sonstigen schädlichen Elementen sind.

 

6. Haftung

Ansprüche eines Nutzers auf Schadensersatz gegen den SV Fortuna Bottrop 1932 e.V. sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des SV Fortuna, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der SV Fortuna nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Soweit die Haftung des SV Fortuna ausgeschlossen bzw. beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen des SV Fortuna.

 

7. Links und/oder Verweise auf Websites Dritter

„fortuna-bottrop.de“ und/oder die „fortuna-bottrop.de“-Dienste enthalten Verknüpfungen (sog. Links) und/oder Verweise zu Internetseiten Dritter. Der SV Fortuna Bottrop 1932 e.V. übernimmt für die Richtigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit von dortigen Informationen und weiteren Inhalten ausdrücklich keine Haftung. Insbesondere haftet der SV Fortuna nicht für etwaige Verletzungen von gewerblichen Schutz- und Persönlichkeitsrechten sowie sonstiger Rechte. Die auf den Internetseiten Dritter angebotenen Waren und/oder erbrachten Dienstleistungen können zusätzlichen Bedingungen unterworfen und ggf. kostenpflichtig sein. Der bzw. die Nutzer ist/sind daher gehalten, sich vor der Inanspruchnahme der Angebote und Dienste Dritter über deren Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutzbestimmungen und sonstige Nutzungsbedingungen zu informieren. Links und/oder Verweise auf Websites Dritter sind daher lediglich als Hilfe zu verstehen und implizieren nicht, dass der SV Fortuna die jeweilige Website oder dort angebotene Waren und/oder erbrachten Dienstleistungen billigt oder für richtig befindet.

 

8. Schlussbestimmungen

Jegliche in Verbindung mit der Website „fortuna-bottrop.de“ oder deren Benutzung „fortuna-bottrop.de“-Dienste auftretenden Rechtsansprüche oder Prozesse unterliegen der Auslegung der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Regelungen des Internationalen Privatrechts. Sollten einzelne der vorstehenden Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise ungültig sein, berührt das die Wirksamkeit der übrigen Nutzungsbedingungen bzw. der übrigen Teile solcher Nutzungsbedingungen nicht. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen.