Am gestrigen Freitag kam der Hauptvorstand zur Jahreshauptversammlung ins Vereinsheim zusammen. Nach dem kurzem Rückblick durch Dr. Ulrich Fleischer (1.Vorsitzender) gab Hermann Braun (1.Kassierer) den Kassenbericht für das vergangene Jahr bekannt. Kassenprüfer Matthias Beckfeld hatte keine Beanstandung, sodass der Vorstand von den Mitgliedern entlastet wurde. Ebenfalls beantwortete der Vorstand Fragen der Mitglieder zur Zielvorgabe für die neue Saison. Desweiteren beantwortete der Vorstand Fragen zur Auslastung unserer Sportanlage, sowie mögliche Veränderungen auf der Sportanlage Rheinbaben in naher Zukunft. Das Protokoll zur JHV 2018 folgt.