Am gestrigen Mittwoch verlor unsere 1.Mannschaft mit 2:0 beim Hamminkelner SV. Die Mannschaft um Trainer Sebastian Stempel kam von Anfang an nicht in die Partie. Hamminkeln kombinierte sicher auf heimischen Naturrasen und kam immer wieder zu gefährlichen Torchancen. Eine dieser Torchancen fand vor der Halbzeit durch einen sehenswerten Schuss das Gehäuse von Danny Große-Beck. Dieser hatte keine Chance den Einschlag zu verhindert. Halbzeitstand 1:0 für den Hamminkelner SV. In der zweiten Halbzeit übernahm unser Team das Spielgeschehen. Leider ohne große Gefahr für die Hamminkelner Abwehrreihe. Der Schiedsrichter der durchweg keinen roten Faden erkennen ließ, hatte viel zu tun die Gemüter auf beiden Seiten zu beruhigen. Am Ende reichte eine bessere zweite Halbzeit in Hamminkeln nicht aus. In der 90. Minute fiel durch einen Konter der Gastgeber der 2:0 Endstand. Am Sonntag begrüßen wir die Sportfreunde Hamborn 07 bei uns auf der heimischen Sportanlage Rheinbaben. Anstoß 15.15 Uhr