Nach der ersten Saisonniederlage am vergangenen Mittwoch (0:2 beim Hamminkelner SV) setzt es für den SV Fortuna Bottrop am heutigen Sonntag auch die erste Heimpleite: Gegen die SF Hamborn hieß es nach 90 Minuten 1:2 aus Sicht der Fortunen. “Wir hätten heute einen Punkt verdient gehabt, gerade aufgrund der zweiten Halbzeit”, urteilte Sebastian Stempel, Trainer der Rheinbabenkicker – doch am Ende stand man wie schon am Mittwochabend mit leeren Händen dar.

Dabei brachte Torjäger Emre Kilic seine Fortunen früh auf die Siegerstraße: In Minute 14 war Kilic zur Stelle und traf zum 1:0. Über die frühe Führung durfte sich der SV Fortuna nur eine Viertelstunde freuen, dann konnten die Sportfreunde aus Hamborn zum 1:1 ausgleichen – ein nicht unverdienter Ausgleich. “Ich habe Hamborn in Halbzeit eins einen Tick stärker gesehen”, gab Trainer Sebastian Stempel zu. Im zweiten Durchgang habe seine Mannschaft jedoch eine stark verbesserte Leistung gezeigt. Oftmals schnupperte man an der erneuten Führung, die jedoch nicht fallen sollte. Zumindest nicht für die Stempel-Elf, denn in Minute 57 waren es die Hamborner, die über die eigene Führung jubeln durften – 1:2 aus SVF-Sicht. In der letzten halben Stunde haben die Fortunen großen Aufwand betrieben, um die Gästeführung zu egalisieren. Doch die Angriffe waren nicht von Erfolg gekrönt, oftmals scheiterte man am Schlussmann der Sportfreunde. “Hamborns Torhüter hat herausragend gehalten”, musste SVF-Trainer Stempekl anerkennen, dessen Mannschaft sich “für den Riesenaufwand nicht belohnen konnte”. Am Ende blieb es nämlich beim 1:2 aus Sicht der Rheinbabenkicker, die damit im dritten Saisonspiel die zweite Niederlage hinnehmen mussten. “Die Punkte, die wir heute haben liegenlassen, müssen wir nächste Woche wiederholen”, blickte Sebastian Stempel gleich auf die nächste Aufgabe: am 26. August gastiert man bei Viktoria Buchholz, das am heutigen Sonntag mit 2:1 bei der Spvgg. Sterkrade 06/07 erfolgreich war.
Tore: 1:0 Emre Kilic (14.), 1:1 (29.), 1:2 (57.) Bericht: Aufm Platz (David Wirsch)